Angebotsschule
Förderschwerpunkt Sprache
Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule werden in der Vorklasse, in der Jahrgangsstufe 1 und in der Jahrgangsstufe 2 unterrichtet.Anschließend gibt es zwei Möglichkeiten der weiteren Beschulung. Der Anspruch auf sonderpädagogische Förderung im Schwerpunkt Sprachheilförderung kann aufgehoben werden und der Wechsel in die Grundschule erfolgt in Klasse 3.Der Anspruch auf sonderpädagogische Förderung im Förderschwerpunkt Sprachheilförderung wird fortgeführt und die Beschulung in der Grundschule wird im Rahmen der inklusiven Beschulung fortgeführt. Hier begleitet unser rBFZ die inklusive Beschulung an der Grundschule.Der Bildungsgang im Förderschwerpunkt Sprachheilförderung ist ein lernzielgleicher Bildungsgang. Die individuelle Lernentwicklung, die Förderung des sozialen Lernens und die Förderung im sprachkonzeptionellen Unterricht stehen im Mittelpunkt der Beschulung.
Der Schulstandort liegt in Seligenstadt.
Das Einzugsgebiet umfasst die Städte und Gemeinden Seligenstadt, Rodgau, Hainburg, Mainhausen, Obertshausen und Mühlheim.

Unsere Klassen 2022/ 2023

Vorklasse | Angela Oppermann

1/2 a | Anja Fingerhut

3/4a | Ruth Hillebrand
„Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen! “